2012-04-09

[Review+Vergleich] 'essence 2IN1 VOLUME mascara' vs. 'Catrice THE GIANT Extreme Volume Mascara'




Ich werde die Review in folgende Abschnitte unterteilen:
- Steckbriefe
- Aussehen + Auftragen
- Haltbarkeit
- Abschminken
- Fazit+Empfehlung

1) Steckbriefe:

'essence 2IN1 VOLUME mascara'
essence (Cosnova)
Das Besondere: Die Bürste ist bei beiden 'Looks' dieselbe, bei Look 1 wird diese nur durch ein engeres Röhrchen hinausgezogen, wodurch mehr Mascara abgestrichen & weniger an der Bürste erhalten bleibt.
Beschreibung auf der Verpackung: für individuelles Wimpernstyling - LOOK 1: definiertes Volumen. LOOK 2 : XXL Volumen
Inhalt: 10 ml
Preis: ca. 3,50 €

'Catrice THE GIANT Extreme Volume Mascara'
Catrice (Cosnova)
Das Besondere: Diese außergewöhnlich geformte XL-Bürste
Beschreibung auf der Verpackung: Die 'The GIANT' Mascara sorgt für einen aufregenden und intensiven Look und dramatische Wimpern. Die speziell entwickelte XXL-Bürste erreicht jede einzelne Wimper.
Inhalt: 12 ml
Preis: ca. 4,50 €

2) Aussehen + Auftragen:

The Giant: Trotz großer Sorgfalt & Vorsicht beim Auftragen fängt die Mascara sofort an zu krümeln. Es stimmt, dass man jede Wimper erreicht, doch wie ihr seht verklumpen die Wimpern ziemlich stark, vor allem im äußeren Teil des Wimpernkranzes (eine Schicht)

2IN1 Volume: Hier seht ihr den natürlicheren Look. Die Wimpern werden ordentlich getrennt und es entsteht ein solides, natürliches Ergebnis. (Eine Schicht)

Look 2: Die Wimpern sehen deutlich dunkler & voluminöser aus, auch etwas Länge wird hinzugezaubert. Allerdings besteht bei einer Schicht schon Verkleb-Gefahr, man muss also vorsichtig sein. Insgesamt ist es aber kein XXL-Volumen, wobei man meiner Meinung nach bei dem Preis aber auch nicht rechnen kann.

3) Haltbarkeit:

Beide Mascaras sind nicht als wasserfest ausgezeichnet. Somit ist nicht zu erwarten, dass sie Regen/Schwimmbad oder Ähnliches 'überleben' - Habe ich aber auch nicht testen können.
Die Essence-Mascara hält bis zu 8 Stunden ohne zu verschmieren/zu zerlaufen.
Bei der Catrice-Mascara habe ich nicht auf Haltbarkeit getestet, da ich mit dem optischen Ergebnis überhaupt nicht zufrieden war.


4) Abschminken:

'The GIANT' ist als nicht-wasserfeste Mascara relativ leicht abzuschminken, zerläuft allerdings bei Augen-Makeup-Entferner oder Reinigungtüchern recht stark.
2IN1 Volume dagegen lässt sich ebenfalls recht leicht abschminken und zerläuft dabei nur sehr geringfügig.

5) FAZIT:

Die 'essence 2IN1 VOLUME mascara' entspricht zwar meiner Meinung nach nicht ganz den Angaben vom Hersteller, ist aber dennoch super, um einen natürlichen Wimpernaufschlag zu zaubern. Man sollte nur bei mehreren Schichten aufpassen, da Verkleb-Gefahr besteht. Insgesamt aber empfehlenswert wenn man eine günstige Mascara mit solidem Ergebnis sucht.
Von der 'Catrice THE GIANT Extreme Volume Mascara' war ich dagegen ziemlich enttäusch, da sie weitaus nicht die günstigste Mascara im Drogerie-Bereich ist. Ich habe sie nur kurz getestet, doch das Ergebnis hat mir gar nicht zugesagt - Ich denke die Ergebnisse sprechen für sich. Ich kann leider keine Empfehlung dafür aussprechen und denke, sie ist der 'Verlierer' in diesem Test. 


Und nun eine Frage an euch: Kennt ihr eine der beiden Mascaras und teilt ihr meine Meinung? Oder habt ihr von Bekannten von Ihnen gehört? Welche Wimperntusche in dieser Preisklasse ist die effektivste für Volumen? Bitte hinterlasst mir eine Antwort in den Kommentaren, ich bin gespannt (:

Bewertungen & Kommentare wie immer gern gesehen, ich hoffe, es hat euch gefallen,
Yours, Chilla (:

Kommentare:

  1. Hey,

    Erst mal ein dickes Lob an dich. Ich bewundere es wie sorgfältig du deine Kommentare gestaltest und dir immer so viel Mühe dabei machst. Ich habe mit der Catrice Wimperntusche auch schon erfahrung gemacht, da ich die Marke eigetnlich für recht gut gehalten hatte. Diese Mascara hat mich aber, genauso wie dich, sehr enttäuscht. Essense hale ich eher für eine schlechtere Marke, deswegen bin ich eher überrascht, wobei ich finde das die 2 Looks keinen großen unterschied ergeben. Im großen und ganzen würde ich beide nicht kaufen.
    Ganz liebe Grüße. Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschöön (:
      Ich war echt enttäuscht, vor allem, weil die echt nicht soo billig war ;]
      Also man sieht schon einen kleinen Unterschied, also wenn man natürliche Wimpern mag, dann ist die Essence-Wimperntusche schon ganz gut, aber ist halt kein bisschen XXL-Volumen, wie fett drauf steht ;D

      Löschen